Navigation

Autogenes Training für Kinder

Autogenes Training st eine Entspannungstechnik für Kinder, die unter Anleitung mit verschiedenen Formeln lernen willentlich ihre Organe und Muskeln zu entspannen.

Dabei wird das vegetative Nervensystem durch die Übungsformeln Wärme, Schwere, ruhiger Atem und Herzschlag angesprochen und somit erfolgt die Entspannung. Die sich auf die Muskulatur, Herz-Kreislauf, Atmung, Hautleitfähigkeit und Gehirn auswirkt.

Damit können schulischer Druck, Ein- und Durchschlaf-Probleme, psychosomatische Erkrankungen ( z.B. Bauchweh, Kopfweh), Ängste, Konzentrationsprobleme aber auch Asthma durch Entspannung gelindert oder komplett geheilt werden.

Die Zugangswege zur Entspannung sind:

Der Kurs wird abwechslungsreich mir vielen Spielen, Übungen, Traumreisen und Phantasiegeschichten gestaltet. Der Kurs interveniert bei Problemen, ist präventiv für die psychische und körperliche Gesundheit, ebenso fördert er die Grundkompetenz zur Fähigkeit der Entspannung.

Die AWO Elternschule bietet unter der Leitung von Esther Hall-Andes in Singen und Radolfzell Kurse für Kinder ab 9 Jahren an.

Spezielle Kurse für Kinder ab 5 Jahren mit Begleitung eines Elternteiles.

AWO-Logo

Anmeldung

AWO-Elternschule
Tel. 07731 – 958981
E-Mail: elternschule-verwaltung@awo-konstanz.de
www.elternschule.awo-konstanz.de