Navigation

ein Blick in unseren Kursraum

Geburtsvorbereitungskurse

Wir nehmen uns für Frauen und Paare viel Zeit für Gespräche und Informationen zu Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit.

Neben Atmung und geburtserleichternden Massagen legen wir Schwerpunkte auf die unterschiedlichen Gebärhaltungen und auf Körperwahrnehmung.

Die Kosten für den Geburtsvorbereitungskurs werden von den Krankenkassen übernommen. Die Anmeldung sollte so früh wie möglich erfolgen.

im Kursraum

Bitte keine Mail-Anfragen

zu ausgebuchten oder zukünftigen Kursen oder wegen Vormerkungen. Alle freien Termine, auch Restplätze, werden immer hier veröffentlicht. Vormerkungen können wir aus Gründen der Fairness anderen Frauen gegenüber nicht entgegennehmen.

Wir bieten verschiedene Kursmodelle an

Die Paarkurse richten sich vor allem an Paare, die das erste Kind erwarten.
Die Mehrgebärendenkurse sind für Frauen gedacht, die bereits ein oder mehrere Kinder geboren haben.
Zusätzlich bieten wir nun auch Einzelgeburtsvorbereitung an.

Wir behalten uns weiterhin vor das Kurskonzept entsprechend der aktuell geltenden Coronaregelungen zu ändern, Kurse online anzubieten oder gegebenenfalls ganz abzusagen.

Paarkurse

Um die geforderten Abstandsregeln einhalten zu können, haben wir neue Kurskonzepte entwickelt, die auch weiterhin die gemeinsame Vorbereitung auf die Geburt ermöglichen. Wir empfehlen allen Paaren, die Ihr erstes Kind erwarten, einen Paarkurs zu besuchen. Die Partnergebühr wird von vielen Krankenkassen bezuschusst.

Mehrgebärendenkurse

Inhalte dieses Kurses für „Fortgeschrittene“ sind gemeinsam vorhandenes Wissen aufzufrischen, Austausch und Reflexion über bisherige Geburtserfahrungen und das Thema Geschwister. Natürlich ist auch Raum für Ihre Fragen.

Durch Atem- und Entspannungsübungen haben Sie die Möglichkeit, sich ganz auf diese Schwangerschaft zu konzentrieren.

Einzelgeburtsvorbereitung

Das Angebot richtet sich an Paare, die nicht an einer größeren Gruppe teilnehmen können/wollen oder sich individuell auf die Geburt vorbereiten möchten.

Die Planung der einzelnen Termine kann flexibel und individuell gestaltet werden. Die Kosten betragen 390,- Euro und werden als Partnergebühr ausgewiesen. Die Partnergebühr wird von vielen gesetzlichen und privaten Krankenkassen bezuschusst. Falls Sie Interesse an dieser persönlichen Form der Geburtsvorbereitung haben und weitere Informationen erhalten möchten, schreiben Sie eine Mail an mail@hhaeusler.de und vergessen bitte nicht Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihren Wohnort sowie den voraussichtlichen Geburtstermin anzugeben.