Navigation

Wasser

Kleinkinderschwimmen

Kleinkinderschwimmen ist die Fortsetzung des Babyschwimmens und dient der gesunden körperlichen, motorischen, geistigen, seelischen und sozialen Entwicklung des Kindes. Es wird immer mit einer Kontaktperson, meist mit einem Elternteil, durchgeführt und betrifft die Kleinkinder vom fünfzehnten Lebensmonat bis etwa zum Ende des dritten Lebensjahres.

Bei Interesse

Kinderschwimmen

wenden Sie sich an Maria Pfeifer,
diplomierte Sport- und Schwimmlehrerin:

Tel. 0 77 34 - 93 68 366
www.mar-schwimmschule.de

Nächster Kurs